Meik Simon

 

 

 

geb. am: 13. Januar 1987 in Bad Soden-Salmünster 

Wohnort: Schlüchtern

Berufliche Tätigkeit: Mitarbeiter in den Bergwinkel-Werkstätten

Ausstellungen:

 

  • „20 Jahre Bindeschuh", Hochschule Fulda 2012

  •  „neuARTig", Café Chaos Fulda 2013

  • „KunstStücke", FAW Fulda 2014

 

 

Für seine meist großformatigen Bilder komponiert Meik Simon in der Regel monochrome Flächen aus Acrylfarbe, indem er kräftige, eher dunkle Farben Flächen füllend aneinanderfügt. Konzentration und erkennbare Freude bestimmen seinen kreativen Schaffensprozess. Meik Simon ist seit Oktober 2011 künstlerisches Mitglied im Projekt Bindeschuh.

nach oben