Carina Plewnia

 

geb. am: 13. Oktober 1973 in ***

Wohnort: Großenlüder

Berufliche Tätigkeit: Monteurin in der Caritas-Werkstatt 

Ausstellungen:

  • „Kunst im Bahnhof“, wechselnde Dauerausstellung im Bahnhof Fulda, seit 2002
  • „LebensBlick“, Kunsttipp24 Fulda, Februar 2011
  • „Inspir[ART]ion“, Business Center Dr. Al-Hami,Fulda, Juni 2011
  • 20 Jahre Bindeschuh", Hochschule Fulda 2012

  •  neuARTig", Café Chaos Fulda 2013

  • „KunstStücke", FAW Fulda 2014

 

Seit Oktober 2010 hat Carina Plewnia ihr Schaffen als Künstlerin bei Bindeschuh wieder aufgenommen. In den 1990er Jahren war sie bereits mehrere Jahre im Projekt aktiv und hat mit den verschiedensten Farben und auch am Computer ihre Ideen kreativ umgesetzt. Bevorzugt interessieren sie Interaktionen zwischen Menschen, aber auch Blumen oder Tiere und Natur sind ihre Themen.

nach oben